Hundeschule und Katzenschule in Berlin, tierpsychologische Beratung

In der Tierschule Lühl lernen Menschen gemeinsam mit ihren Tieren!

Die Tierschule Lühl bietet mit ihrer mobilen Hundeschule in Berlin ein breites Spektrum an Trainingsangeboten für Hunde, und in der mobilen Katzenschule dreht sich alles um die Samtpfoten. Von der Grunderziehung über vielseitige Beschäftigungsmöglichkeiten, bis hin zur Beratung bei Haltungs- und Erziehungsproblemen, sind Sie und Ihr Vierbeiner in der Tierschule Lühl gut aufgehoben.  Auch bei ernsthaften Verhaltensstörungen können im Rahmen einer Verhaltenstherapie grundlegende Verbesserungen und damit ein Neubeginn für Mensch und Tier erzielt werden.

Das Angebot der Hundeschule

Hundetraining in Berlin und dem Umland für alle Hunde vom Welpen bis zum Senior, außerdem Verhaltensberatung und Verhaltenstherapie bei problematischen Hunden sowie Sachverständigengutachten.

Marie Lühl ist sowohl durch die Tierärztekammer als auch durch die IHK behördlich zertifizierte Hundetrainerin und mit ihrer Hundeschule Mitglied im Berufsverband zertifizierter Hundetrainer und dem Berufsverband der Hundeerzieher und Verhaltensberater (BHV).

 

Haben Sie einen Welpen und möchten eine Hundeschule besuchen, um bei der Welpenerziehung gleich von Anfang an alles richtig zu machen? Es ist nie zu früh für das Hundetraining.
Oder haben Sie einen Junghund, der auf einmal macht, was er will?
Oder suchen Sie eine Hundeschule für einen Hund aus dem Tierheim, der sich die ersten Wochen unauffällig verhalten hat, und jetzt plötzlich Verhaltensweisen zeigt, die Sie beunruhigen?
Wünschen sie sich eine tierpsychologische Beratung,  weil Sie einen Hund aus dem Süden haben, der mit den Umweltbedingungen hier überfordert ist?
Oder zwei Hunde, die nicht (mehr) miteinander klarkommen?
Kann Ihr Hund nicht alleine bleiben?
Kommt Ihr Hund nur, wenn er nicht abgelenkt ist, oder zieht er an der Leine?
Wissen Sie nicht mehr weiter, weil ihr Hund vor allem Angst hat, hyperaktiv ist oder zunehmend Aggressionsverhalten gegenüber Hunden oder Menschen zeigt? Jagt Ihr Hund alles, was sich bewegt? Oder jagt er Sie aus der Küche, wenn er frisst?

 

Weiter......

Das Angebot der Katzenschule

Tierpsychologische Hilfe in Theorie und Praxis, gerade auch sogenannte "Problemkatzen" sind willkommen und profitieren von einer sachkundigen Katzenerziehung!

 

Möchten Sie Ihre Katze mal mit neuen Ideen beschäftigen, beispielsweise mit Clickertraining? 

Oder haben Sie eine Katze, die nicht richtig stubenrein ist, die im Haus markiert, die Sachen zerstört, oder Sie jede Nacht aufweckt?
Ist Ihr Katze überängstlich, oder schlägt sie nach Ihnen, wenn Sie sie streicheln oder auf den Arm nehmen wollen?
Springt Ihre Katze Sie an und zerkratzt Ihnen die Beine, wenn Sie nach Hause kommen? Oder zerkratzt sie die Tapeten?
Was tun, wenn Sie eine zweite Katze ins Haus holen, und eine der Katzen sich nur noch verkriecht? Oder wenn beide Katzen immer wieder aufeinander losgehen?

 

Weiter.....